30. Generalversammlung

Die am 28. Mai 2010 in der Casa d’Italia durchgeführte 30. Generalversammlung, hat das Jahr 2009/2010 positiv abgeschlossen. Ein Jahr, welches auf Konsolidierung und qualitative Verbesserung unserer Hauptaktivitäten basierte und, gestützt durch die gute Zusammenarbeit des Vorstandes, auch die Zukunft unseres Clubs sicher stellt.

Mit der Genehmigung des Jahresprogramms, des Budgets und der Wahl des neuen Vorstandes, der ab jetzt auf die „alte Garde“ Mario di Benedetto, Rino Talarico, sowie Francesco De Luca und Maria Antonietta Alpi verzichten muss, aber mit dem Zuzug von Helen Metzler, Daniel Calvi und Sandro Adami innovative Kräfte dazu gewonnen hat, und der externen Unterstützung von Renata Frustaci (Buchhaltung) und Sabine Schulze (Gaizettino/Homepage), ist auch die neue Saison 2010/2011 in Angriff genommen.

Im Programm 2010/2011 findet Ihr auch dieses Jahr traditionelle Aktivitäten wie die Ski- und Snowboard-Kurse, die Skiwoche in den Dolomiten, die Feste und Grilladen, die Bergwanderung im Sommer und diverse Ausflüge von ein/zwei Tagen im Herbst/Winter. Falls das Interesse vorhanden ist, werden auch Telemark-, Carving-, und Langlauf-Kurse, sowie Schneeschuhlaufen angeboten.

Wir starten bereits nächsten Sonntag, 27. Juni mit dem Veloausflug nach Horgenberg. Es folgt am Sonntag, 18. Juli die Bergwanderung „Amdener Höhenweg“ und nach den Sommerferien, am 29. August, werden wir in Flumserberg-Prodalp die neue Rodelbahn testen.

Liebe Mitglieder, eure Teilnahme an den Events wird für uns die Bestätigung sein, dass wir auf dem richtigen Weg sind und eure Wünsche erfüllen.

Ich wünsche euch schon heute viel Spass mit dem G.A.I.Z. und verbleibe mit einem ‚auf Wiedersehen‘ bis nächsten Sonntag!

Euer Präsident

Piero Bertagno